Schlagwort: KYMCO

EICMA 2016

Auf der diesjährigen EICMA in Mailand erwartete das Publikum und die Fachpresse eine Flut neuer aufregender Modelle. Trotz der INTERMOT in Köln vor einem Monat, auf der es ja auch schon etliche Neuererscheinungen zu bestaunen gab. Viele Hersteller stellten auch hier Modelle im Retro Look vor, aber alle Marken bemühten sich um interessante, attraktive und teilweise auch ungewöhnliche neue Modelle.
Bei über 500 Ausstellern aus den Bereichen Motorrad, Zubehör, Bauteile, Bekleidung und Helme lockte die EICMA auch 2016 wieder über 500.000 Besucher an. 

INTERMOT KÖLN 2016

Die INTERMOT 2016 hat alle Rekorde gebrochen. Mit einem Ausstellerzuwachs von über 17% auf 1133 ausstellende Unternehmen zog die Messe in diesem Jahr auch deutlich mehr Besucher an. Über 220.000 Motorrad- und Rollerfans aus 95 Ländern besuchten letzte Woche die heiligen Hallen der Köln Messe. Mitten drin: Racing Planet. 

DER ROLLERMARKT 2015

Auch zum Jahr 2015 gibt es eine kleine Zusammenfassung der Entwicklungen am Moped- und Rollermarkt. Insgesamt kann die Branche mit den Ergebnissen des letzten Jahres sehr zufrieden sein. Ähnlich gute Zahlen wurden zuletzt 2008 verzeichnet.

NEUHEITEN VON DER EICMA 2015

Viele Neuheiten gab es zu bewundern, auf der größten Motorradmesse der Welt. Aber nicht nur Motorräder standen im Fokus. Die großen Marken setzen zunehmend auch auf Maxi Scooter und Quardos. Ganz vorne mit dabei: Honda. Das Unternehmen setzt mit der Neuauflage des Integras auf mehr als nur City-Mobilität. 

EICMA 2011 in Mailand – Welcome Knights!

Racing Planet für Euch auf der 69. internationalen Motorradausstellung in Mailand live vor Ort!

Neben der INTERMOT in Köln ist die EICMA in Mailand eine DER großen Messen für Zweirad-Begeisterte weltweit. Entsprechend groß sind die Dimensionen der Ausstellung – auch bei uns haben sie für wunde Füße und große Augen gesorgt. Auf über 135.000 Quadratmetern präsentieren vom 8. bis 13. November ca. 1150 Aussteller neue Modelle, Produkte und Trends.