Scooter Racing

SAISONFINALE DER EST 2017 IN JÜTERBOG

Mit Spannung wurde der letzte Lauf zur diesjährigen Meisterschaft der EST erwartet. Dabei ging es weniger um die letzten Fights, auf dem Weg zur Meisterschaft, sondern viel mehr um die neue Streckenführung, nachdem Umbau 2015. Das Layout stellte sich dann auch als richtig anspruchsvoller Track heraus. Kurven ohne Ende, ein Wechsel zwischen langsam und schnell geführten Passagen und ein glühender Asphalt verlangten den Startern alles ab.

EUROPEAN SCOOTERTROPHY 2017 // AUFTAKT IN TEMPLIN

Am vergangenen Wochenende fand vom 22. Und 23.04.2017 der diesjährige Auftakt zur Scooter- und Zweirad-Meisterschaft statt. Die lang erwartete EST Meisterschaft bietet neben Scooter-Klassen, zusätzlich Pitbikes und Leichtkrafträdern die Möglichkeit sich auf der Rennstrecke zu beweisen. Die Anzahl der angemeldeten Fahrer übertraf unsere Erwartungen und war mit über 80 Teilnehmern nicht nur für die Nachwuchsfahrer besonders erfreulich. Gleich mehrere junge Fahrer haben beim Auftakt in Templin Ihre ersten Erfahrungen auf der Rennstrecke sammeln können. Der jüngste Teilnehmer war zarte 13 Jahre alt.

EUROPEAN SCOOTER TROPHY – TEMPLIN

Ein erfolgreiches Wochenende, das erste Rennen der EST im Jahr 2015, hat ein Ende gefunden. Mit rund 200 Fahrern und Besuchern hat Templin die European Scooter Trophy begrüßt.
Bei schönstem Wetter traf sich die Scooterracing Gemeinschaft zum ersten mal in dieser Saison. Das freie Training zu Beginn wurde von allen wahrgenommen, um die Strecke zu erkunden. Leider gingen nicht alle Fahrer und Scooter unbeschadet daraus hervor. Zweimal musste der Krankenwagen und oft die Techniker zu Hilfe eilen. Ein Fahrer konnte mit gebrochener Hand nicht mehr am Rennen teilnehmen. Schwer verletzt wurde aber niemand.