BIKE AND BIKE – MSTC GEMBDENTAL

Am Sonntag fand bei Jena das jährliche Bike and Bike Rennen statt. Der Name ist Programm. Das Rennen wird in 2er Teams bestritten, von denen jeweils einer auf dem Motocrossbike und der andere auf einem Mountainbike unterwegs ist.

Die 80 offenen Startplätze für die 2er Teams waren heiß begehrt und entsprechend schnell vergeben. So fand der erste Kampf statt, bevor irgendjemand sein Bike auch nur angefasst hatte. Nämlich online – bei der Anmeldung.

Die 160 Glücklichen kamen dann am Wochenende auf ihre Kosten. Den Zuschauerzahlen nach hatten sich die nicht Angemeldeten auch alle auf den Weg gemacht. Der MSTC Gembdental konnte sich über weit mehr als die erwarteten Gäste freuen.

Die Startaufstellung der Motocrossfahrer bei auf der Wiese des MSTC Gembdental

Bei besten Wettervoraussetzungen und ohne große Verletzungen hatten sowohl Zuschauer als auch Fahrer jede Menge Spaß. Die Favoritenteams waren früh klar. Das Localheroteam bestehend aus Marco Günther auf der Crossmaschine und Micha Foos auf dem Mountainbike lieferte sich das ganze Rennen hindurch einen harten Zweikampf mit dem Team Nick Emmrich und Stefan Liebl. Die Siegentscheidende Runde war, zur Freude der Zuschauer, der allerletzte Mountainbike Durchgang. Mit nur 20 Sekunden Vorsprung ging der Pokal an Racing Planet Mitarbeiter Marco (hier im Bild) und seinen Teamkollegen Micha. Glüchwunsch an dieser Stelle!

Einen Wermutstropfen gab es in der Mixed klasse. Hier konnte Vizeweltmeisterin im Motocross Maria Franke nicht teilnehmen, da ihr Bike kurz vor dem Start einfach nicht ansprang. So konnte dem Team Höfer / Höfer niemand das Wasser reichen. Nur der zweitplatzierte Herr Spingat verpasste ihnen eine ordentliche Sektdusche 😉

Siegertrppchen der gemischten Teams beim Bike and Bike 2017

Mehr Fotos gibt es in dem Album Bike&Bike auf der Racing Planet Facebook Seite.

EICMA 2017 – DIE NEUEN SCOOTER FÜR DIE SAISON 2018
13. November 2017
Aimexpo 2013 in Orlando
5. Februar 2013
RACING PLANET AUF 4 RÄDERN
5. Januar 2016